Das richtige Auto finden

Bevor es an den Umbau geht muss natürlich erstmal das richtige Auto gefunden werden. Das ist gar nicht so einfach…wir wussten für uns, dass es auf jeden Fall ein VW sein soll, warum? Gute Frage…wahrscheinlich weil man da direkt den Bulli im Kopf hat, der nun mal ein typischer Camper ist und das Gefühl von Freiheit vermittelt. Noch dazu kam, dass Anna’s Eltern immer einen VW-Bus hatten und haben und sie deswegen einen ganz persönlichen Bezug zu diesem Auto hat. Außerdem ist es einfach so, dass er uns optisch am besten gefällt und deshalb sollte es eben ein VW T5 werden.

Ich habe mich vorher in vielen Facebook Foren angemeldet, lange mitgelesen und Fragen gestellt, sodass ich am Ende wusste worauf zu achten ist. Zum Beispiel von welchem Motor man die Finger lassen sollte, welche Laufleistung noch in Ordnung ist und welches Alter er nicht überschreiten soll. Das alles machte es aber nicht unbedingt einfacher, schränkt es die Suche doch nochmal ein. Und ohne Auto mal eben nach Hamburg oder München zu fahren, nur um sich einen Gebrauchten anzuschauen und dann festzustellen, dass er doch nichts ist, darauf hatten wir schlicht und einfach keine Lust.

Daher waren wir froh, als wir über mobile.de endlich unseren Bruno gefunden haben und zwar in Viersen bei Autohaus Kanaan, nur 2h Bahnfahrt von Köln entfernt. Herr Bischofs, unser Verkaufsberater, kam uns mit dem Preis noch etwas entgegen, packte noch neue Winterreifen obendrauf und als wir Bruno  dann zwei Wochen später abholen konnten glänzte er wie neu, da er auch nochmal gereinigt und komplett poliert worden war. Wir sind uns sicher mit diesem Autohaus einen zuverlässigen Partner für die nächsten Jahre gefunden zu haben.

Jetzt kann der Umbau beginnen und wir freuen uns, wenn ihr uns auf dieser Reise begleitet!

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: