Armaflex-Die selbstklebende Isomatte

Nachdem die Seitenwände abgenommen und dank Alubutyl ja schon die Lautstärke etwas eingedämmt wurde, machen wir uns nun an die Isolierung. Und schon wieder treffen wir auf Material von dem wir  noch nie etwas gehört haben…Armaflex. Man kann es tatsächlich als selbstklebende Isomatte bezeichnen. Es ist ein Dämmstoff, der eine sehr niedrige Wärmeleitfähigkeit hat, also perfekt geeignet ist, damit es im Sommer nicht so warm und an kühleren Tagen nicht so kalt in Bruno wird. Außerdem verhindert es Kältebrücken, es schlägt sich also kein Kondenswasser am Blech nieder, was wiederum Rost verhindert. Also in vielerlei Hinsicht ein tolles Material. Achja und ein weiterer Schallschutz ist es noch dazu.

20180206_155005-COLLAGE.jpg  20180214_203624

Dadurch, dass es selbstklebend ist (jedenfalls haben wir uns für diese Variante entschieden) ist es auch extrem einfach zu verarbeiten. Mit dem Cuttermesser zurechtschneiden, Plastikfolie abziehen und an die richtige Stelle kleben, fertig! Nur in den Hohlräumen ist es manchmal etwas zänkisch, denn da kommt man nicht so gut ran und wenn es einmal auf dem Blech klebt, dann klebt es…da holt man sich auch mal die ein oder andere Schramme, denn ohne Handschuhe, mit mehr Fingerspitzengefühl, geht es dann doch etwas besser. Naja was soll’s, was tut man nicht alles für einen gedämmten Bruno?!

                        

Wir sind zwar noch nicht ganz fertig…die Holme, die wir uns noch aufsparen, da wir dort noch prima die Verkabelung für die Elektrik verlegen können und ein paar zänkische Hohlräume fehlen noch. Aber nach einigen Stunden Arbeit sind wir soweit erstmal fertig und wirklich erstmal zufrieden mit unserem Ergebnis.

2 Kommentare zu „Armaflex-Die selbstklebende Isomatte

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: